Wolfenhauser Weg 35, 72108 Rottenburg am Neckar
info@tcergenzingen.de

Blog

Created with Sketch.

Sportlerehrung in Rottenburg

Kürzlich durften unsere erfolgreichen U15 Tennisjuniorinnen in der Festhalle von Rottenburg bei der jährlich stattfindenden Sportlerehrung teilnehmen. Als Aufsteiger der Bezirksstaffel im Jahre 2021 waren Romy Fauser, Nicole Möck, Emma Urban, Mia Bijelic, Luisa Bay und Celine Baur zum Sportlerempfang eingeladen. Dort durften sie bei festlichem Programm von OB Neher tolle Medaillen entgegennehmen. Der Abend…
Weiterlesen

Tennisplatzeröffnung 2022

Am vergangenen Samstag wurden die Plätze für die kommende Tennissaison offiziell eröffnet. Bei Kaffee und Kuchen ließ man es sich gut gehen und selbstverständlich wurde die regenfreie Zeit zum Tennisspielen genutzt. Zudem wurde auch die neue Überdachung eingeweiht. Ein herzliches Dankeschön an die Helfer! Nun kann bei jedem Wetter auf dem Tennisplatz verweilt werden. 

U 18 Juniorinnen TC Ergenzingen gegen TSV Altheim 3:3

Eindrucksvoll starteten im letzten Winterrundenspiel unsere Juniorinnen gegen den TSV Altheim zu Hause in Ergenzingen. Emma Urban brachte die Mannschaft, durch ihren gut herausgespielten Sieg, gleich mit 1:0 in Führung. Romy Fauser legte nervenstark im Matchtiebreak nach und gewann ebenfalls. Auch Nicole Möck konnte ihre Gegnerin bezwingen und wir durften ihr zu ihrem knappen aber…
Weiterlesen

U18 Juniorinnen TA TV Belsen gegen TC Ergenzingen 1:5

Im 3. Spiel der Winterrunde ging es gegen die Mannschaft aus Belsen. Spannend begannen die ersten Spiele. Nachdem Luisa Bay den ersten Satz gewann, musste sie im 2. Satz einen 0:4 Rückstand aufholen und gewann diesen sensationell mit 6:4. Romy Fauser lag nach dem ersten Satz ebenfalls vielversprechend vorne mit 6:4, musste aber Satz 2…
Weiterlesen

U18 Juniorinnen Wurmlingen gegen Ergenzingen 3:3

Im 2. Spiel der Winterrunde ging es gegen Wurmlingen bei Tuttlingen. Den Auftakt in den ersten beiden Einzel machten Mia Bijelic und Nicole Möck. Mia musste sich ihrer starken Gegnerin trotz gutem Gegenhalten und technisch gutem Tennis mit 6:1,6:1 geschlagen geben. Nicole konnte sich mit 2:6, 6:3 und 11:13 im Matchtiebreak durchsetzen und glich zum…
Weiterlesen

Tennisclub Ergenzingen Zusammenfassung 2021

Erfolgreiche Sommersaison mit 3 Aufstiegsmannschaften Von den sechs in die Sommersaison gestarteten Mannschaften konnten drei davon tolle Erfolge verzeichnen. Die Juniorinnen U15 errangen in der Bezirksstaffel 2 punktegleich mit Tabellenführer Hechingen Rang 2, was zum Aufstieg in die nächst höhere Klasse berechtigt. Unsere Junioren U18 konnten in der Kreisstaffel mit 4:2 Siegen als Meister ebenfalls…
Weiterlesen

Ergenzingen U12 gegen Dettingen 5:1

14.11.2021 Den zweiten Sieg im zweiten Spiel konnten unsere U12-Junioren beim Auswärtsspiel gegen Dettingen in Horb einfahren. Den Auftakt machte Robin Pongratz mit einem klaren Sieg. Leni Bijelic konnte sich im Match-Tiebreak ebenso durchsetzen wie Lotta Urban und Mick Pongratz welcher sein Match glatt mit 4:0 und 4:0 für sich entscheiden konnte. Bei den Doppeln…
Weiterlesen

Tennissaison der Herren 50

Meisterlich, ging die Tennissaison der Herren 50 Mannschaft des TC Ergenzingen zu Ende, die mit 5 souveränen Siegen den Meistertitel der Beziksliga und den Aufstieg in die Bezirksoberliga erreichten. Danke an der Stelle auch an Claus und Thorsten für euer Mitwirken. Entsprechend beflügelt konnten wir gut gelaunt mit unseren Frauen bei „Meisterwetter“ auf den Lichtensteiner…
Weiterlesen

TC Herren 50 – TC Hechingen 8:1

Einen deutlichen Sieg verbuchten die Herren 50 im entscheidenden Spiel um die Meisterschaft. Claus Brobeil brachte unser Team mit einem klaren Sieg in Führung. Roland Deutschle erledigte seine Partie wie gewohnt, während Steffen Lingott trotz harter Gegenwehr verlor. Danach ging es relativ schnell. Bernd Baur und Thorsten Brobeil provitierten, in Führung liegend, von Verletzungen ihrer…
Weiterlesen

TC Egenzingen 50 – Neuhausen ob Eck 8:1

Einen klaren Sieg gab es gegen den bisher sieglosen Tabellenletzten aus Neuhausen. Bernd Baur, Roland Deutschle, Rolf Miller, Harry Möck, Heini Jauch und Steffen Lingott siegten jeweils deutlich und somit war bereits nach den Einzelspielen alles klar. Den sympatischen Gästen gelang im Doppel eine Ergebniskosmetik, die allerdings auf eine unkonzentrierte Spielweise unsererseits zurückzuführen war. Am…
Weiterlesen