Spielbericht TC Ergenzingen – TA SV Oberndorf 5:1

TC Ergenzingen – TA SV Oberndorf 5:1

Ein erfolgreiches Saisonende gestalteten die Junioren bei ihrem letztes Heimspiel in
Ergenzingen am vergangenen Samstag gegen den TA SV Oberndorf. Die gegnerische
Mannschaft trat leider nicht vollständig an, weshalb im Voraus ein Einzel und Doppel
zugunsten der Ergenzinger Jungs ging.
Leon Möck (6:2, 6:1) und Sebastian Kanitz (6:1, 6:3) dominierten ihre Gegner im Einzel in
zwei Sätzen. Luca Brobeil musste sich seinem Einzelgegner in zwei Sätzen geschlagen
geben.
Im Einserdoppel legten Leon Möck und Noah Holm dann ebenso klar nach und erhöhten
das Ergebnis mit einem klaren 6:3, 6:2. Herzlichen Glückwunsch!
Somit können auch die Junioren ihre Sommersaison 2019 mit einem guten 3. Platz in der
Kreisstaffel 1 abschließen.

Spielbericht Junioren TC Dettenhausen – TC Ergenzingen (2:4)

Junioren   TC Dettenhausen – TC Ergenzingen    2:4

Am Samstag dann spielten die Junioren des TC Ergenzingen auswärts gegen den TC Dettenhausen. Für uns spielten Möck Leon, Holm Louis, Brobeil Luca und Holm Noah. Bereits in den Einzelspielen ging es heiß her. Die Jungs aus Ergenzingen wollten bei den heißen Temperaturen nicht nur zwei Sätze spielen, nein! Sie wollten den Gegnern zeigen wie man das Spiel in einem Matchtiebreak zu Ende bringt. So stand es bereits nach den Einzeln 3:1 für die Ergenzinger. Im Einzelnen wurden die Spiele wie folgt ausgetragen: Möck Leon (1:6, 2:6), Holm Louis (4:6, 6:3, 7:10), Brobeil Luca (2:6, 6:2, 8:10) und Holm Noah verlor ganz knapp im Matchtiebreak (4:6, 6:3, 10:8).

Das Einserdoppel Möck/Holm L. gewann ohne Probleme in zwei Sätzen mit 3:6, 4:6. Das Zweiergespann Brobeil/Holm N., kämpfte sich ebenfalls durch das Zweierdoppel aber unterlag dort letztendlich mit 6:4, 7:5. Am Ende des Tages stand ein wohlverdienter 2:4 Auswärtssieg in Dettenhausen fest.

Die Junioren treten ihr letztes Spiel der Saison am Samstag, den 13.07.2019 um 15:00 Uhr, auf der Tennisanlage in Ergenzingen gegen den TA SV Oberndorf an.

Junioren Mannschaftsfoto 2019

Spielbericht Junioren TC Dettenhausen – TC Ergenzingen (2:4)

Junioren   TC Dettenhausen – TC Ergenzingen    2:4

Am Samstag dann spielten die Junioren des TC Ergenzingen auswärts gegen den TC Dettenhausen. Für uns spielten Möck Leon, Holm Louis, Brobeil Luca und Holm Noah. Bereits in den Einzelspielen ging es heiß her. Die Jungs aus Ergenzingen wollten bei den heißen Temperaturen nicht nur zwei Sätze spielen, nein! Sie wollten den Gegnern zeigen wie man das Spiel in einem Matchtiebreak zu Ende bringt. So stand es bereits nach den Einzeln 3:1 für die Ergenzinger. Im Einzelnen wurden die Spiele wie folgt ausgetragen: Möck Leon (1:6, 2:6), Holm Louis (4:6, 6:3, 7:10), Brobeil Luca (2:6, 6:2, 8:10) und Holm Noah verlor ganz knapp im Matchtiebreak (4:6, 6:3, 10:8).

Das Einserdoppel Möck/Holm L. gewann ohne Probleme in zwei Sätzen mit 3:6, 4:6. Das Zweiergespann Brobeil/Holm N., kämpfte sich ebenfalls durch das Zweierdoppel aber unterlag dort letztendlich mit 6:4, 7:5. Am Ende des Tages stand ein wohlverdienter 2:4 Auswärtssieg in Dettenhausen fest.

Die Junioren treten ihr letztes Spiel der Saison am Samstag, den 13.07.2019 um 15:00 Uhr, auf der Tennisanlage in Ergenzingen gegen den TA SV Oberndorf an.

Please publish modules in offcanvas position.