Spielbericht TC Ergenzingen - TC Grosselfingen 3:6

Leider konnte der gute Auftakt beim Heimspiel am vergangenen Sonntag nicht fortgesetzt werden.
Dies war bereits im Vorfeld zu befürchten, da man mit der Gastmannschaft den Absteiger der letzten Saison als Gegner erwartete.
Claus Brobeil, Johannes Urban und Markus Wagner unterlagen in ausgeglichenen Spielen teilweise knapp. Die an Nummer zwei und drei gesetzten Manuel Ranft und Magnus Mayer bekamen gegen deutlich stärkere Gegner sprichwörtlich eine „Packung“.
Lediglich der an eins gesetzte Tobias Steck konnte seine Erfolgsserie fortsetzen und den einzigen Punkt in den Einzeln holen.
Durch zwei gewonnene Doppel kann sich das Endergebnis dann doch noch sehen lassen und es bleibt zu hoffen, das man mit den Grosselfingern die stärksten Gegner in der Gruppe hinter sich gebracht hat.

Spielbericht TC Ergenzingen – Onstmettingen 5:4

Auftakt „fast“ nach Maß!

Das lange Warten auf die neue Sommer-Saison, hatte dieses Wochenende nun endlich ein Ende.
In sehr ausgeglichenen Spielen, konnten die Herren 30 erfolgreich nach den gespielten Einzeln gegen
die Gäste aus Onstmettingen mit 4:2 in Führung gehen. Überragend ist hier der an Nummer 1
gesetzte Tobias Steck zu nennen, der mit seiner Spielweise den Gegner zu vielen Fehlern zwingen
konnte. Ebenfalls sehr souverän waren Claus Brobeil, Markus Wagner und Torsten Fauser die mit
ihrer starken Leistung bei unangenehmen Temperaturen zum Erfolg der Mannschaft beigetragen
haben. Lediglich Manuel Ranft und Magnus Mayer mussten sich den Gästen in hart umkämpften
Spielen geschlagen geben.
Im Doppel sind die Gäste deutlich besser ins Spiel gekommen und es bedarf einer starken mentalen
und spielerischen Leistung unseres Doppels mit Tobias Steck und Markus Wagner um den
erforderlichen Punkt zum Gesamtsieg zu erreichen.
Der erfolgreiche Auftakt mit einem knappen 5:4 für den TC Ergenzingen wurde mit den anwesenden
Fans im gemütlichen Rahmen gebührend gefeiert.

Wir drücken der Mannschaft für den weiteren Saisonverlauf alles Gute.

Spielbericht SV Schopfloch – TC Ergenzingen 2:4

Erfolgreicher Auftakt der Verbandsrunde!

So lässt sich das erste Spiel der Saison auswärts gegen den SV Schopfloch zusammenfassen.
Während Tobias Steck und Magnus Mayer ihre Einzel klar für sich entscheiden konnten, machten es Markus Wagner und Manuel Ranft etwas spannender, indem sie in den Match-Tiebreak gingen.
Markus Wagner konnte so sein Spiel wieder drehen und gewinnen.
Im Doppel eins siegte Markus Wagner mit Manuel Ranft, im Doppel zwei mussten sich Tobias Steck und Johannes Urban im Match-Tiebreak knapp geschlagen geben.

Spielbericht TC Ergenzingen – TC Melchingen 4:2

Spannende und hart umkämpfte Spiele wurden am 21.5. den zahlreichen Zuschauern auf der heimischen Tennisanlage geboten. Von insgesamt sechs Spielen wurden nämlich vier im Match-Tiebreak entschieden!
Manuel Ranft, der als erstes ran musste, spielte überragend und machte mit seinem Gegner kurzen Prozess. Anders sah es bei Tobias Steck aus. Er verlor nach hartem Kampf im Match-Tiebreak gegen einen starken Gegner. Bei Magnus Mayer sah es zunächst auch nicht gut aus. Nach einem deutlichen Rückstand konnte er aber seinen Gegner mit 2:6; 7:6 und 10:4 doch noch bezwingen.
Auch Markus Wagner, welcher auf Nummer eins gesetzt war, gab den ersten Satz mit 4:6 ab.
Im weiteren Spiel machte sich jedoch bei langen harten Ballwechseln seine gute Kondition bezahlt, so dass er den zweiten Satz mit 6:2 und den Match-Tiebreak mit 10:6 für sich entscheiden konnte.

Um den Gesamtsieg nicht zu gefährden, wurde für die Doppelspiele taktisch richtig aufgestellt:
Magnus Mayer mit Johannes Urban mussten sich im Doppel zwei geschlagen geben. Nun lag alles an Markus Wagner und Tobias Steck. Für den Gesamtsieg mussten sie ihr Doppel gewinnen.
In einem hochklassigen und Nerven beanspruchenden Spiel kämpften sie für die Mannschaft und gewannen schließlich mit 4:6; 6:3 und 10:7.

Gemeinsam mit der Damenmannschaft, welche ebenfalls erfolgreich war, wurde anschließend der schöne Tennistag noch ausgiebig gefeiert.

Please publish modules in offcanvas position.